Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Fleischklöße


Rote Linsenklöße (Fleischklöße)

Banu Atabay's Mercimek Köftesi
Startseite » Fleischklöße » Rote Linsenklöße


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis





Rote Linsenklöße



Zubereitung:
# Linsen mit 5 Gläser Wasser im Schnellkochtopf kochen bis es krümelig wird.
# Danach ausgewaschene feine Bulgur hinzugeben und mit geschlossenem Deckel ziehen lassen.
# Während dessen die feingehackte Zwiebel in Öl andünsten.
# Sobald die Zwiebel weichgedünstet sind dann Paprikamark und Salz hinzugeben einige Male umrühren und vom Herd nehmen, abkühlen lassen.
# Den Deckel der Linsen-Bulgur-Mischung öffnen und mit dem Löffel umrühren.
# Am Schluß gibt man zu dieser Mischung die feingehackten Petersilien und Lauchzwiebel hinzu.
# Alle Zutaten umrühren bis sie homogen verteilt sind.
# Von dieser Masse nun klößchengroße Teile entnehmen und zu Klößchen formen.
# Mit Salatblätter servieren.


Tipp: Bevor man die Petersilie und Lauchzwiebel der Mischung hinzumischt sollte die Mischung kalt sein anonsten verblasst die grüne Farbe.


https://ml.md/de498


Andere Sprachen



Ähnliche Rezepte:
Zeytinyağlı Barbunya Fasulyesi Rote Feuerbohne mit Olivenöl
Zeytinyağlı Barbunya Fasulyesi
Hülsenfrüchte
4550 mal betrachtet
Fr Sep 09, 2011 6:50 am
Al Kurabiye Rote Plätzchen
Al Kurabiye
Plätzchen
3472 mal betrachtet
Fr Jun 01, 2012 8:54 am
Pancar Turşusu Eingelegte rote Beete
Pancar Turşusu
Eingemachtes
3824 mal betrachtet
Mo Okt 22, 2012 7:28 am


2 Gläser roteLinsen
1 Glas feine Bulgur
1 große Zwiebel
1 EL Paprikamark
7 Lauchzwiebel
½ Bunt Petersilie
1 Teeglas Öl
2 KL Salz