Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Paste


Linsen Teigröllchen (Paste)

Banu Atabay's Mercimekli Börek
Startseite » Paste » Linsen Teigröllchen


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis





Linsen Teigröllchen



Zubereitung:
# Zwiebel kleinhacken, gekochte grüne Linsen und ein Teelöffel Salz und Öl hinzugeben und bei mittlerer Hitze weichrösten, abkühlen lassen.
# 2 Blätterteige auf der Arbeitsplatte ausrollen, eines der Blätterteige mit der Mischung aus Eiweiss, Öl und Joghurt bestreichen.
# Das Zweite genau auf das Erste Blätterteig platzieren und mit der gleichen Mischung bestreichen.
# Das Dritte genau wie gehabt verarbeiten, dann mit dem Messer in 12 gleichgrosse dreieckförmige Teile schneiden.
# Auf die breite Seite der Zuschnitte die Linsenmischung und ein Stückchen Käse geben und zusammen rollen.
# Die Oberfläche mit dem Eigelb bestreichen, und einen 3 cm langen Einschnitt in der Mitte machen und in diesen Einschnitt Tomatenscheiben einlegen.
# Auf ein eingefettetes Backblech setzen. Im Backofen bei 180 Grad goldgelb backen.


Tipp: Die Hälfte der Ölmenge, die in der Zutatenliste angegeben ist, für die Linsenmischung und die andere Hälfte für die Mischung zum Bestreichen der Blätterteige verwenden.


https://ml.md/de29


Andere Sprachen



Ähnliche Rezepte:
Müceddere Reis mit Linsen
Müceddere
Reis
2879 mal betrachtet
Fr Sep 09, 2011 7:41 am
Yeşil Mercimekli Pilav Reis mit grünen Linsen
Yeşil Mercimekli Pilav
Reis
2084 mal betrachtet
Mo Jul 01, 2013 6:57 pm
Mercimekli Sarma Gefüllte Weinblätter mit Linsen
Mercimekli Sarma
Gefüllte Gerichte
2803 mal betrachtet
Do Okt 17, 2013 12:12 pm


3 Blätterteig
1 Glas gekochte grüne Linsen
1 Teeglas Öl
2 Teegläser Joghurt
1 grosse Zwiebel
1 Ei
1 grosse Tomate
Salz