Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Süsspeisen mit Sirup


Hausgemachte Baklawa (Süsspeisen mit Sirup)

Banu Atabay's Ev Baklavasi
Startseite » Süsspeisen mit Sirup » Hausgemachte Baklawa


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis





Hausgemachte Baklawa



Zubereitung:
# Ei, Milch, Öl, Essig, zerstampfte Zitronensäure, Salz und in das ganze nach und nach Mehl unterrühren und durchkneten bis eine mittelweiche Teigmasse erlangt wird.
# Den Teig 25-30 Minuten ruhen lassen, danach den Teig in 6 gleichgrosse Teile aufteilen.
# Unter Verwendung der Speisestärke und einer Teigrolle diese Teigteile sehr dünn zu Blätterteige ausrollen.
# Auf die gesammte Blätterteigfläche 2-3 Eßlöffel zerlassene lauwarme Butter geben und einschmieren.
# Auf die eingefettete Fläche feingehackte Walnüsse streuen. Eingefettete und mit Walnuss bestreute Blätterteig auf zwei Teigrollen nebeneinander aufrollen.
# Die Teigrollen schnell und ohne den Blätterteig zu zerknittern herausziehen. Auf die Teigrollen leicht draufdrücken und sie ebnen, in zweifingerbreiten Abständen mit schrägen Schnitten zuschneiden.
# Für die anderen fünf Teigteile genauso vorgehen. Auf das eingefettete Bakblech dicht einreihen, die spitzen können hierei aufeinander kommen.
# Den Rest der Zerlassenen Margarine auf die Baklawa gleichmässig gießen, in das zuvor auf 185 Grad vorgeheizte Backofen geben.
# Die Baklawa goldbraun backen und während dessen das Sirup vorbereiten. Wasser, Zucker zum Kochen bringen, bei schwacher Hitze kurz weiterköcheln, Zitronensaft hinzufügen, nach 5 Minuten vom Herd nehmen und abkühlen.
# Die Süßspeisen vom Backofen nehmen und nach dem Abkühlen das kalte Sirup auf die Baklawa gießen.
# In Zimmertemperatur 3 Stunden ruhen lassen ud dann servieren.


Tipp: Die Hausbaklawa kann auch in Öl gebraten werden und dann ist es nicht notwendig zerlassene Butter draufzugießen.


https://ml.md/de10


Andere Sprachen

       

hnliche Rezepte:
Ev Usulu Cemen Hausgemachte Bockshornklee
Salate
Ev Usulu Cemen
2154 mal betrachtet
Mon Nov 18, 2013 11:32 am


1 Ei
½ Glas Milch
¼ Glas Öl
1-2 Tropfen Essig
½ kichererbsengrosse Zitronensäure
¼ TL Salz
Ausreichend Mehl
Für die Füllung:
200 g Butter
1 ½ Gläser zerhackte Walnüsse
Für den Sirup:
2 Gläser Wasser
2 Gläser Zucker
1 Kaffeelöffel Zitronensaft
Zum Teig ausrollen:
1 Glas Speisestärke