Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Plätzchen


Traubenplätzchen (Plätzchen)

Banu Atabay's Uzumlu Kurabiye
Startseite » Plätzchen » Traubenplätzchen


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis





Traubenplätzchen



Zubereitung:
# Puderzucker und Margarine zu eienr homogenen Masse mit dem Mixer verarbeiten.
# Trauben und Walnüsse hinzugeben und ein wenig umrühren.
# Danach die restlichen Zutaten unterrühren.
# Vom Teig je nach Wunschgröße Teile entnhemen und in die Wunschform formen.
# In ein Backblech einreihen, in zuvor auf 200 Grad vorgeheiztem Backofen 17-20 Min. backen.


Tipp: In die Plätzchen kann auch Vanillezucker und Zitronenschalen hinzugegeben werden. In diesem Falle Margarine, Puderzucker und die Zitronenschalen zusammenmischen und erst danach die anderen Zutaten hizugeben.


https://ml.md/de355


Andere Sprachen

        




½ Pg Margarine
2 ½ Teegläser Puderzucker
2 Eier
1 Teeglas Trauben
1 Teeglas zermahlene Walnüsse
Aufnehmbare Menge Mehl
½ Pg Backpulver
1 Pg Vanillezucker