Eßt und trinkt, aber seid nicht maßlos! (Araf 31)
Banu Atabay's Mütevazı Lezzetler® Kochrezepte

Konfitüre Marmelade


Grapefruitmarmelade (Konfitüre Marmelade)

Banu Atabay's Greyfurt Receli
Startseite » Konfitüre Marmelade » Grapefruitmarmelade


 Alphabetische Rezepte

 Videokochrezepte

 Suppen
 Salate
 Eiergerichte
 Fleisch
 Grillrezepte
 Innereien
 Fleischklöße
 Gemüse
 Fisch
 Geflügel
 Gefüllte Gerichte
 Olivenölgerichte
 Hülsenfrüchte
 Reis
 Nudel
 Konfitüre Marmelade
 Dunstfrüchte Kompott
 Eingemachtes

 Gebäck
 Paste
 Kuchen
 Plätzchen
 Torten
 Teiggerichte
 Obstsüssigkeiten
 Süsspeisen mit Milch
 Süsspeisen mit Sirup
 Helwa
 Belegte Brötchen
 Kandiertes
 Getränke
 Eis





Grapefruitmarmelade



Zubereitung:
# Die Schalen der Grapefruit und der Orangen dünn schälen.
# In einen Topf reichlich Wasser füllen und zum Kochen bringen, die geschälten Grapefruit und Orange hinzgeben und 10 Minuten köcheln lassen und das Wasser ausschütten. Diesen Vorgang 4 mal wiederholen.
# Beim letzten Mal die Früchte mit kaltem Wasser auswaschen.
# In einen anderen Topf 5 Gläser Zucker und 2 Gläser Wasser einfüllen und köcheln lassen bis es leicht an Konsistenz gewinnt.
# Die Grapefruit und die Orange vertikal aufschneiden und die Adern und Kerne entfernen, und auf gewünschte Art und Weise zuschneiden.
# Die zugeschnittenen Früchte in den Sirup geben.
# 25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen und anschließend Zitronensaft einfüllen und weitere 10 Minuten köcheln lassen und vom Herd nehmen.
# Die Marmelade im Topf abkühlen lassen, in trockene und saubere Marmeladengläser umfüllen und den Deckel gut verschließen.
# Im Dunkeln und Trockenen aufbewahren.


Tipp: Es ist egal wie oft die Grapefruit abgekocht wird, denn sie verliert ihren natürlichen bitteren Geschmack nicht.


https://ml.md/de466


Andere Sprachen

       




2 Grapefruit
1 Orange
5 Gläser Zucker
1 ausgepresste Zitronen